Bühnenmarathon 2.0 - Konzert zu Gunsten des KSV Hessen

Am Samstag, 28. September 2019, rocken Rocktail, Saddle Up und Lost Lyrics das Fiasko. Specia Guest: Axel Traxel mit seiner KSV-Samba.

Der Erlös geht zu Gunsten des KSV Hessen Kassel an den Kasseler Sportverein.

Einlass ist ab 20:00 Uhr

Tickets gibt es im Vorverkauf im Ticketshop des KSV Hessen Kassel für 10,- Euro. An der Abendkasse kostet das Ticket 12,- Euro.

Rocktail - Soul und Funk aus Kassel

Rocktail setzt überwiegend auf Eigenkompositionen mit deutschen Texten. Das Programm wurde anlässlich unzähliger Hallen- und Clubkonzerte sowie vieler Auftritte bei Open-Airs präsentiert. Im Laufe der Zeit haben Rocktail 4 CDs aufgenommen. Die Songs von der aktuellen CD „Neue Zeiten“ sind von verschiedenen Radiosendern gespielt worden. In der Hörerhitparade von Rockradio.de schaffte es der Opener „Nacht am Hafen“ von 0 auf 1 und konnte die Pool-Position 3 Monate verteidigen. Nach vielfältigen Schaffensperioden hat sich der aktuelle Stil der Band herauskristallisiert: Soul & Funk mit rockigen Untertönen. Hoher Mitgroovefaktor ist garantiert! Die Besetzung: Jörn Birkenstock (Gesang, Mundharmonika, Congas), Beatrice Przybilla (Gesang, Percussion), Chrissie Ahlers (Leadgitarre), Toby Hartmann (Rhythmusgitarre, Gesang), Markus Lebensieg (Bass), Arno Dittrich (Schlagzeug), Ecki Feisel (Schlagzeug), Peter Zingrebe (Saxophon) Mit verfeinerten Arrangements und neuen Songs erobern ROCKTAIL wieder die Bühnen. Im Rahmenprogramm von Künstlern wie Laith Al-Deen, Glasperlenspiel, Thomas Godoj oder John Diva konnte die Band in der jüngeren Vergangenheit zahlreiche neue Fans hinzugewinnen! Mehr Infos über Rocktail: https://www.rocktail-ks.com/

Saddle Up

Saddle Up, das sind über 35 Jahre Oldies, Rock und natürlich Spaß pur. Seit 1982 treibt die Band nun schon in und rund um Kassel ihr (Un-)wesen. Die fünf - mittlerweile etwas in die Jahre gekommenen - Herren covern in Ihrem Saddle Up eigenen Stil „1960er“ bis „2000er“ Oldies und Rock-Music ohne jedweden Sequenzer oder andere neuzeitliche Hilfsmittel und lassen es immer noch kräftig krachen. Über 35 Jahre hand- und stimmgemachte Musik aus den Charts vergangener Zeiten: angefangen bei den Beatles und den Rolling Stones, über Little River Band und Manfred Mann's Earthband bis hin zu Bon Jovi, Bryan Adams, Joe Cocker oder auch 3 Doors Down. Musik, die nicht nur den Musikern, sondern hauptsächlich ihrem Publikum jede Menge Spaß bereitet. Egal, ob Stadtfest, Club oder private Fete: mit ihrer Musikalität und Erfahrung haben sie bisher noch jede Veranstaltung in Fahrt gebracht. Mehr Infos über Saddle Up: http://www.saddle-up-oldieband.de

Lost Lyrics

Die LOST LYRICS sind in die Jahre gekommen ohne dabei zu altern: In 2019 bereits seit 29 Jahren rasanter, trashiger, harter, aber immer melodiöser Punkrock; prägnante Melodien mit Tempo und lauten Stromgitarren. Nach wie vor Clubkonzerte in ganz Deutschland und angrenzenden Ländern, liegen gebliebene Tourbusse, abgefallene Auspuffe und nach wie vor kein Gig, der zweimal gespielt wird. Am Anfang standen Konzerte mit u.a. The Bates, A. Brieftauben, später Gigs mit z.B. Terrorgruppe oder diverser Bands aus GB und den USA, und sie rocken immer noch voller Energie, Druck, unter Volldampf und den verwunderten Augen einer begeisterten Presse. Mit dem „Ansage“-Album legten die LOST LYRICS Ende 2005 ein Comeback reinsten Wassers hin, und die neuen Bandmitglieder sorgten für eine Frischzellenkur beim nordhessischen Aushängeschild in Sachen guter Musik: Holger (git/voc), Steffen (dr/voc) und Katharina (b/vov); in diesem Line-up entern die LYRICS auch weiterhin mit neuem Liedmaterial, die Bühnen der Republik. Und auch im Jahr 2019 gibt es bereits wieder eine Menge neuer Songs. Es gibt weiterhin viel zu sagen. Mehr als sonst ist es wichtig Stellung zu beziehen. Die neuen Lieder sollen erneut den Weg auf einen physischen Tonträger schaffen, damit alle etwas davon haben, die gute Musik zu schätzen wissen. LOST LYRICS haben noch nie zweimal dieselbe CD aufgenommen. Alle mittlerweile neun CD`s/LP's , davon 7 auf dem Voerder WIZO-Label Hulk Räckorz, bieten typische Lyrics-Qualitäten: Im Punk verwurzelter Rock, der mit den Jahren an Härte, Singalong-Melodien und musikalischer Vielfalt zugelegt hat. Statt Parolen und den gängigen Phrasen werden klischeefreie, intelligente Texte, zum Teil mit Ironie und Augenzwinkern, geboten. Punkrock mit deutschen Texten, der Sozial- und Gesellschaftskritik mit persönlichen Themen verbindet. LOST LYRICS haben um den klassischen Krautpunk immer einen großen Bogen gemacht und bleiben eine feste Größe im Independent-Musikbusiness: „Nach all den Jahren immer noch ein Fels in der deutschen Punkrocklandschaft“ (Shitletter). Mehr Infos über Lost Lyrics: http://www.lost-lyrics.de

Menü schließen